Analoge und Digitale Fotografie aus Leidenschaft

Fotografie aus Leidenschaft

Portfolio analoger und digitaler Fotografie

Hier finden Sie mein aktuelles Portfolio analoger und digitaler Fotografie. Fotografie aus Leidenschaft seit 2017 überwiegend Analog in Mittelformat, Kleinbild und Digital mit Olympus. Die Lüneburger Heide am Totengrund ist ein absolutes Highligt im August. Dann verwandelt sich das kleine „Dörfchen“ Undeloh in eine Großstadt. Von Undeloh sind es ca. 2h zu Fuß oder mit dem Fahrrad ca. 45 Minuten zum Totengrund. Die Fotos sind aufgenommen mit einer Rolleiflex 6x6 Analog.

Übersicht Naturfotografie

Übersicht Naturfotografie

Bienenfresser

Bienenfresser 2024

Gartenvögel 2024

Gartenvögel 2024 Frühjahr

Pirol

Singvogel Pirol

Messsucher Momente

Ein Test mit Adobe Portfolio

Eger im Nebel

Link: Eger im Nebel - Leica M11

Egerauen

Wilde Eger - Leica M11-P

Ipernity

Foto-Sharing-Community

APHOG - Analoge Photo Gruppe

APHOG

Canon EOS 3

Analog und Digital Museums Insel Hombroich

Hombroich

Canon A1

Kaiserhammer

Leica M11-P

Leica M11-P

Leica M11 Monochrom

Messsucherkamera Leica M11 Monochrome

Monochrome M11

Festival Mediaval

Das Festival Mediaval in Selb ist ein jährlich stattfindendes Mittelalter- und Musikfestival in Deutschland. Es zieht Besucher an, die an traditioneller Musik, mittelalterlichen Handwerksvorführungen, historischer Kleidung und mittelalterlichen Lebensweisen interessiert sind. Neben Musikkonzerten gibt es zahlreiche Marktstände, Workshops und kulturelle Aufführungen. Das Festival bietet eine Kombination aus authentischem Mittelaltererlebnis und moderner Unterhaltung, wodurch es sich von anderen Mittelalterfesten abhebt. Es ist ein Treffpunkt für Kulturbegeisterte, Familien und Geschichtsfans.

Festival Mediaval 2023

Bienenfresser Kolonie

In Rheinland Pfalz gibt es in einer alten Kiesgrube eine Bienenfresser Kolonie. Dort gibt es auch eine Beobachtungshütte, die vom NABU aufgestellt worden ist. Auch am Kaiserstuhl und Lambsheim in Baden-Württemberg bzw. Rheinland Pfalz sind von Mitte Mai bis August die Bienenfresser zu sehen. Die Bilder sind alle mit der OM-1 und dem Teleobjektiv 150-400mm TC 1.25 gemacht.

Highligts 2023

Ein Wochenende auf dem Oberstdorfer Fotogipfel

ULFs Oberstdorf

Foto: Josef Heckl Instagram

Kennenlernen der Ulla Lohmann Family

Ende Juni/Anfang Juli besuchte ich den renommierten Oberstdorfer Fotogipfel. Ein Highlight dieser Reise war jedoch nicht nur die Teilnahme an diesem bemerkenswerten Event, sondern auch das kennenlernen der Ulla Lohmann Family (ULFs).

Ein Wiedersehen, das sich für viele wie Heimkommen anfühlt

Die ULFs, benannt nach der bekannten Fotografin Ulla Lohmann, bestehen aus einem eng verbundenen Netzwerk von Fotografen, die sich im Laufe der Jahre kennengelernt haben. Sie verbindet nicht nur die Liebe zur Fotografie, sondern auch der Glaube an eine Gemeinschaft, die sich gegenseitig unterstützt und fördert. Obwohl wir aus unterschiedlichen Teilen von Deutschland und der Schweiz kommen, teilen wir die gleiche Leidenschaft und den gleichen Enthusiasmus für unser Handwerk. Das Wiedersehen mit den ULFs auf dem Oberstdorfer Fotogipfel war für viele in der Community ein Heimkommen. Es war eine Freude, alte Freunde wiederzusehen, neue Gesichter kennenzulernen und gemeinsam die Begeisterung für die Fotografie zu teilen.

Die ULFs auf dem Oberstdorfer Fotogipfel

Die Präsenz der ULF's Community auf dem Oberstdorfer Fotogipfel war stark und sichtbar. Sie haben sich aktiv an Workshops beteiligt, ihre Arbeiten in Ausstellungen präsentiert und am Fotowettbewerb teilgenommen. Das Feedback, das sie von anderen Besuchern und Fachleuten erhielten, war überwältigend positiv und ermutigend. Unser Zusammenkommen war auch eine Gelegenheit, voneinander zu lernen. Wir haben uns über unsere aktuellen Projekte ausgetauscht, Ideen und Tipps geteilt und uns gegenseitig inspiriert. Es war eine bereichernde und erfüllende Erfahrung, sowohl auf persönlicher als auch auf professioneller Ebene.

Die Gemeinschaft, die zusammenhält

Das Wochenende auf dem Oberstdorfer Fotogipfel hat mich daran erinnert, wie wichtig die Gemeinschaft in unserem Leben ist. Als Teil der ULFs haben viele eine Familie gefunden, die sie in ihren kreativen Prozess unterstützt und sie in ihrer Arbeit bestärkt. Es ist diese Solidarität und dieser Zusammenhalt, der sie stark macht und sie dazu ermutigt, weiterhin herausragende Fotografien zu schaffen und zu teilen.

Das Wochenende auf dem Oberstdorfer Fotogipfel war ein inspirierendes Erlebnis. Es war nicht nur ein Treffen von Fotografen, sondern auch ein Kennenlernen mit meiner zukünftigen Wahlfamilie, der Ulla Lohmann Family. Diese Erfahrung hat mich darin bestärkt, dass wir in der Gemeinschaft stärker sind und zusammen mehr erreichen können. Ich freue mich schon jetzt auf unser nächstes Treffen. Weitere Informationen zu ULFs Community finden man unter:
Blog Umwelt und Fotografie und Blog Andrea Feicht

"Unser Sommer" - Ein einzigartiger Fotoband der Ulla Lohmann Family

ULFs Oberstdorf

"Unser Sommer" ist ein fotografisches Meisterwerk und ein Beweis für die Kreativität, den Zusammenhalt und die Leidenschaft der Ulla Lohmann Family (ULFs). Das Buch, das während der sozialen Distanzierung als virtuelles Gemeinschaftsprojekt entstand, wurde zu einem Triumph der Fotografie und Gemeinschaft und hat alle Beteiligten mit seinem Umfang und seiner Qualität überrascht.

"Unser Sommer" ist nicht nur eine Sammlung von Fotografien, sondern eine Entdeckungsreise durch Deutschland. Statt der üblichen Destinationen wie Bali, Alaska oder der Südsee entführt das Buch die Leser in die weniger bereisten, aber nicht weniger faszinierenden Winkel Deutschlands - von der Nordsee bis zu den Alpen, von Brandenburg bis Bayern. Jedes Bild erzählt eine Geschichte und enthüllt die Schönheit und Vielfalt, die Deutschland zu bieten hat, aus einem einzigartigen und persönlichen Blickwinkel.

Persönliche Geschichten und faszinierende Fotografien

Aber was "Unser Sommer" wirklich einzigartig macht, sind die Geschichten, die hinter den Fotografien stehen. Mehr als 100 Fotografen aus der Ulla Lohmann Community haben ihre Lieblingsorte und deren individuelle Geschichten geteilt. Diese persönlichen Geschichten verleihen den Bildern eine zusätzliche Tiefe und Intimität und machen das Buch zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Die treibende Kraft: Ulla Lohmann

Das Herz und die Seele des Projekts ist Ulla Lohmann, eine international anerkannte Fotografin, die für ihre leidenschaftlichen und abenteuerlichen Expeditionen bekannt ist. Ihre Liebe für ihren Mann Basti, ihren Sohn Manuk und ihr Abenteuerdrang spiegeln sich in jedem Aspekt dieses Projekts wider.

Eine gedruckte Expedition

"Unser Sommer" ist mehr als nur ein Fotobuch; es ist eine gedruckte Expedition, ein Zeugnis der Abenteuerlust und des Gemeinschaftsgeistes, die die Ulla Lohmann Community auszeichnen. Jeder Fotograf, der an diesem Projekt mitgearbeitet hat, hat mit viel Herzblut dazu beigetragen, dieses Buch Wirklichkeit werden zu lassen. Das Resultat ist ein beeindruckendes Buch mit 440 Seiten voller inspirierender Geschichten und atemberaubender Bilder, die die Leser dazu einladen, die wundervollen Winkel unserer Heimat zu entdecken. Es ist ein Zeugnis für die Kraft der Gemeinschaft und die Schönheit der Fotografie, und es bietet unendlich viel Spaß und Inspiration für alle, die es in die Hände bekommen. Erhältlich ist das Buch im Shop von Ulla Lohmann

Externe Links

Ipernity - Online Fotoclub | Oly-Forum - Olympus Fotoforum | Blog: Umwelt, Fotografie, Wandern und Reisen

Galerien

Bienenfresser am Kaiserstuhl und Lambsheim
Kraniche Gross Mohrdorf 2022
Naturfotografie
Analog Mittelformat und Kleinbild
Weststrand 2022
Analoge Fotografie Nord-Ostsee
Konzerte Festival Mediaval
Digitale Fotografie
Black&White
Wagbachniederung

Veranstaltungen 2023

Fotogipfel Oberstdorf

Ahornboden

Alle Bilder der Gallerie